Unsere Referenzprojekte

Managementberatung

Nachfolgend skizzieren wir eine kleine Auswahl von der tekko Managementberatung vor Kurzem durchgeführten und erfolgreich abgeschlossenen Projekte. 

Identifikation von Kostensenkungspotenzialen im Aktivgeschäft durch Controlling der Prozessnutzung unter OSPlus Kredit bei der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg:

  • Analyse und Bewertung der Prozess- und Aktivitätenkosten in den Finanzierungsprozessen mit Hilfe von tekkoSonar
  • interne und externe Kostenvergleiche auf Basis von Kennzahlen
  • Ableitung und Beschreibung von Handlungserfordernissen sowie Planung von Maßnahmen zur Nutzungsoptimierung OSPlus Kredit

Erarbeitung und Umsetzung einer Sollkonzeption zur Einführung von OSPlus-Kredit im gewerblichen Kreditgeschäft bei der Sparkasse Oberpfalz Nord:

  •  Optimierung der Prozess- und Schnittstellengestaltung im gewerblichen Kreditgeschäft unter Berücksichtigung der technischen Konsistenz zu OSPlus-Kredit
  • übergreifende Betrachtung sowie umsetzungsreife Detaillierung der Maßnahmen und Einführungsschritte auf Basis der identifizierten Handlungsfelder
  • inhaltliche und zeitliche Feinplanung der Einführungsphase

Initialisierung der Überführung der schriftlich fixierten Ordnung (SfO) in PPS_neo bei der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg:

  • Detailplanung der Initialisierungsphase, Implementierung der Projektorganisation und -steuerung sowie Verankerung des Prozessmanagements
  • Initialisierung, Adjustierung und Schulung des PPS_neo-Tools
  • Herstellen von Commitment bei den Beteiligten und Etablierung der einzelnen Projektrollen
  • beispielhafte Umsetzung eines Prozessbündels und Planung des sich anschließenden Roll-Out

Einen ausführlichen Projektbericht finden Sie hier.

Durchführung einer dreistufigen Veränderungsmaßnahme zur Teamentwicklung bei der DATEV eG:

  •  Klären der Erwartungshaltung an die künftige Zusammenarbeit und Überführen der Erwartungen in ein gemeinsames Teamzielbild
  • Vereinbaren von Arbeits- und Kommunikationsstrukturen unter Berücksichtigung der übergreifenden Führungsgrundsätze
  • Erkennen und Bewerten vorhandener Hemmnisse zur Zielbilderreichung sowie Ableiten und Planen von geeigneten Maßnahmen zu deren Abbau